, Max Flückiger

G50m: Shooting Masters in Schwadernau

SOSV-Leute gut in Form

Gleich vier Dreistellungswettkämpfe waren bei den Shooting Masters Gewehr 50m in Schwadernau Gewehr 50m gefordert.  Jan Lochbihler bewies Konstanz, die Juniorinnen ihr grosses Talent.

Für Profis wie Jan Lochbihler sind zwei Dreistellungswettkämpfe pro Tag kaum eine Überforderung, aber selbst er war am Sonntagmorgen nicht vor einem kleinen Bremser gefeit. Nach 199 Kniendpunkten folgten «nur» noch 195 Liegend und 188 Stehend (Total 582), so dass er von Christoph Dürr bezwungen wurde. Mit 587 und zweimal 590 bewies er aber, dass er in Topform ist. In Topform sind auch die Schwestern Jäggi. Vivien gewann am Samstag zweimal, davon einmal vor der punktgleichen Emely. Am Sonntag wurden die wieder stark schiessende Jäggis bezwungen. Das von ihrer Solothurner Kollegin Gina Gyger, die ihren starken Auftritt beim Alpencupt in Innsbruck in Schwadernau bestätigte. Gewehr 50m endlich den Dreh gefunden hat Larissa Donatiello, die zwei solide Wettkämpfe lieferte und nur stehend noch zulegen kann. Wettkampferfahrung sammelten an diesem Wochenende Finn Kaufmann und Luena Romancuk.

Schwadernau. Shooting Masters. Gewehr 50m. Samstag.  1. Wettkampf. Frauen: 1. Chiara Leone, Frick 592. 10. Jasmin Blum, Leberberg 576 (189/195/192).  11. Nina Boldi, Bellach 565 (189/196/180). – Juniorinnen: 1. Vivien Jäggi, Niederbuchsitten 584/22 (197/196/191). 2. Emely Jäggi, Niederbuchsiten 584/21 (195/196/193).  5. Nina Eggli, Lüsslingen-Nennigkofen 563 (189/194/180). 10. Michelle Degen SOSV 546 (177/188/181). 11. Emely Gyger, Oensingen 543 (172/187/184). 12. Luena Romancuk, Riedholz 527 (161/185/181).– Männer: 1. Jan Lochbihler, Holderbank 587/27 (196/199/192). 2. Christoph Dürr, Gams 587/24. – Junioren: 1. Nicola Krainer FR 576. 4. Finn Kaufmann, Boningen 530 (175/189/166).

2. WK. Männer: 1.Lochbihler 590 (198/198/194). 2. Dürr 588. – Junioren: 1. Oliver Wettstein 572. 5. Kaufmann 531 (181/189/161). – Frauen: 1. Leone 591. 9. Boldi 578 (189/196/193). 11. Blum 576 (185/196/195). – Juniorinnen: 1. Vivien Jäggi 580 (194/196/190), 4. Emely Jäggi 573 (190/194/189). 6. Eggli 569 (189/196/184). 11. Gyger 531 (164/194/173). 12. Romancuk 520 (170/189/161).

Sonntag. 1. WK. Frauen: 1. Sarina Hitz 587. 13. Blum 567/18 (193/185/189). 14.  Boldi 567 (185/196/186). 15. Betschi 610,0.  – Juniorinnen : 1. Gina Gyger, Oensingen 583 (198/195/190), 3. Vivien Jäggi 577 (194/196/187). 4. Emely Jäggi 575 (194/191/190), 5. Larissa Donatiello, Gretzenbach 573 (192/197/184). 9. Eggli 567 (191/193/183). 14. Degen 555 (185/186/184). 15. Emely Gyger 555 (1981/189/185). 16. Romancuk 530 (174/192/164). –Männer: 1. Dürr 592. 2. Lochbihler 582 (199/195/188). 10. Zellweger 607,9. – Junioren: 1. Lars Allenbach 572. 7. Kaufmann 519 (175/191/153).

2. WK. Männer: 1. Lochbihler 590 (197/200/193). – Junioren: 1. Allenbach 570. 5. Kaufmann 538 (176/188/174). – Frauen: 1. Nina Christen 591. 13. Boldi 565 (188/189/188). 14. Blum 557 (180/193/184). – Juniorinnen: 1. Gina Gyger 588 (199/196/193). 2. Vivien Jäggi 582 (195/198/189). 3. Emely Jäggi 581 (191/195/195). 10. Donatiello 568 (195/196/177). 12. Emely Gyger 566 (185/195/186). 14. Degen 560 (193/190/177). 15. Eggli 553 (189/190/174). 16. Romancuk 536 (177/189/170).

Alle Resultate: https://www.swissshooting.ch